Termine/Treffen

Ideen
von
Netz-Vier

Kontakt

Barfuß-Universität

Interessante Artikel

Weltneuheit

4-Ökologien-Weisheit

Startseite


Vier-Räte-Werte-Demokratie


Thesen von Dieter Federlein


Mein Coming out!


Bedeutsame Bücher


Impressum


Willkommen auf dieser Seite!



    Dieter Federlein



    Hallo lieber Mitmensch, ich möchte Dich einladen, in selbst organisierten Studien- und Trainingsgruppen sich selbst und das eigene 'revolutionäre Subjekt' neu zu entdecken, gegebenenfalls neu zu erfinden und deshalb ganz neue freiheitliche Handlungsoptionen zu gewinnen, um aus Geist Liebe eine neue humanere Demokratie- und Gesellschaftsordnung zu kreieren!

    Wir als Deutsche, Europäer, ja als gesamte Menschheit überhaupt, befinden uns aktuell auf einem katastrophalen Weg. Aber an dieser Stelle will ich die globalen bedrohlichen Trends und Prognosen als Herausforderungen annehmen (siehe hier), um dann darauf hinzuweisen, was tatsächlich für jedes menschliche Wesen möglich ist, um all die herrschenden systemischen „Teufelskreise“ (die wir als eine sich selbst zerstörende Megamaschine selbst erzeugt oder zugelassen haben) in „Engelskreise“ und „Tugendkreisläufe“ zu transformieren.

    Ich weiß inzwischen, dass dafür keine übermenschlichen Überforderungen, kein nerviges Diskutieren und keine neurotischen politisch-stressigen Anstrengungen nötig sind, sondern dass ein freier Geist und eine liebende Haltung gegenüber allen Menschen, allen Kulturen und allen Religionen eingenommen werden kann, die selbst wie ein andauerndes Heilungs-Elixier wirken kann. Und um dieses „Elixier der Erleuchtung und der Liebe“ zu entdecken und wirksam werden zu lassen, lade ich Dich ein, die Möglichkeit/en Nr. 1. oder Nr. 2 oder auch beide Einladungen anzunehmen:

    1. Wir gründen sich selbst organisierende Studien- und Trainingsgemeinschaften als eine Art „virtuelle Barfuß-Universalität“, die in vielen freien Räumen und auch auf der „grünen Wiese“ Platz finden können, um für uns selbst, und für alle Menschen ein allgemeines „Integrales Studium Generale“ (ISG) zu organisieren und anzubieten, durch das „die Menschen“ (d.h. jeder Mensch, besonders junge Menschen) in diesen freien Studiengemeinschaften und in verschiedenen Übungsfeldern sich zu ihren wahren erleuchteten / aufgeklärten Wesen entwickeln / erwecken können. Diese vielseitigen „Übungsfelder ermöglichen jedem menschlichen Wesen „Sprünge in seine größten Möglichkeiten“, sodass es sich zu einem Wesen entwickeln kann, das mit Freude radikale Verantwortung übernimmt, wie es z.B. auch das Possibility-Management beinhaltet.

    2. Wir vernetzen alle jene Menschen, die aus Geist und Liebe motiviert sind, ihr eigenes Land, in unserem Falle Deutschland, zu einem vorbildlichen Land (und Staat) zu verwandeln und dafür bereit sind, sich z.B. der „guten Geister“ der „Deutschen Klassik“, des Deutschen Idealismus, der Vier-Ökologien-Weisheit und der „integralen Philosophie“ kritisch-konstruktiv zu bedienen.

    Mit diesen beiden Einladungen möchte ich ohne zwanghafte Anstrengungen, so freudvoll wie es mir möglich ist, mir selbst und der Menschheit einen guten Dienst erweisen, indem ich bzw. wir gemeinsam mit allen motivierten Menschen nach den besten Weisheiten und Handlungen forschen, mittels derer wir gemeinschaftlich / gesellschaftlich sowohl die akuten sozialen, ökologischen und kriegerischen Bedrohungsszenarien von Deutschland, Europa und der Welt abwenden können, als auch durch Gemeinschafts- und Projektbildung die erwünschte Zukunft (eines guten und nachhaltigen Lebens für alle) erreichen und schon teilweise vorweg nehmen können, indem wir das, was wir zur Verbesserung der Gesellschaftsverhältnisse tun wollen, hier und jetzt in solchen Zusammenhängen und auf eine Art und Weise tun, dass uns eine Erfülltheit aus Geist und Liebe zur zweiten „höheren Natur“ wird.

    Falls Du eine entsprechende Studien- und Übungs-Gemeinschaft noch suchst, lade ich Dich ein, mich und die Gemeinschaften hier im Ökodorf Sieben Linden zu besuchen und ggf. ein paar Tage hier zu bleiben, um vielleicht auch das mit vorzubereiten, wozu ich jetzt die beiden Einladungen nochmals wiederholen möchte:

    • Falls Du Dich für Forschung, Bewusstseinsarbeit und Gemeinschaftsbildung interessierst, dann möchte ich Dich einladen, bei der „Barfuß-Uni“ mitzumachen, siehe diese Einladung!

    • Falls Du Dich für politische Handlungspraxis im Sinne der Menschenrechtscharta und im Sinne echter Souveränität für uns als Volk in Deutschland interessierst, dann lies bitte diese Einladung.

    Bitte gib mir ein Feedback, wenn Du bei einer der beiden Initiativen reinzuschnuppern oder aktiv mitzumachen möchtest. Schreibe mir bitte auch, wenn Du später im Jahre 2017 teilnehmen möchtest.

    Siehe auch: Info hier.

    Herzlich willkommen!

    Dieter Federlein, Spitzname „Sancho“

    Kontakt